Führungskräfte-Kompass

Führungskräfte und ihr Handeln sind der Schlüssel zu einem gesunden und erfolgreichen Unternehmen. Ein mitarbeiterorientierter Führungsstil stärkt die Motivation und Leistungsbereitschaft der Beschäftigten und erzielt darüber hinaus positive Effekte auf die Gesundheit des einzelnen Mitarbeiters. Anders herum kann eine Führungskraft durch ihr Verhalten auch genau das Gegenteil bewirken. Nicht umsonst heißt es daher, Führungskräfte würden ihre Krankenstände bei einem Stellenwechsel „mitnehmen“.

Die Bedeutung eines gesundheitsförderlichen Führungsstils ist unter Fachleuten unumstritten, doch im stressigen Alltag vieler Führungskräfte gerät dieser Anspruch schnell in den Hintergrund oder ist gar nicht erst präsent. Auch fehlt zum Teil schlicht das Wissen, welche Eckpfeiler einen mitarbeiterorientierten Führungsstil ausmachen.

systemkonzept hat daher ein Schulungskonzept entwickelt - den Führungskräfte-Kompass -, welches zum Ziel hat, Führungskräfte der mittleren und unteren Führungsebene für diese wichtige Thematik zu sensibilisieren und praxisnah zu schulen. Die Workshop-Reihe greift verschiedene Führungsthemen wie z. B. Kommunikation, Motivation und Konfliktmanagement auf und ist bewusst durch Erprobungs-Phasen gelockert, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Gelernte in ihrem Betrieb selbst anwenden und im nächsten Workshop reflektieren.

(© Fotolia: Trueffelpix)

Das Schulungskonzept richtet sich dabei an Unternehmen aller Branchen. systemkonzept passt das Konzept an jedes Unternehmen an, indem die Bedingungen und mögliche Problemstellungen in den Betrieben der Teilnehmerinnen und Teilnehmer berücksichtigt werden. Somit werden für die Führungskräfte möglichst viele Anknüpfungspunkte für den betrieblichen Alltag geschaffen – ein elementarer Punkt, wenn es darum geht, das Gelernte auch tatsächlich und nachhaltig umzusetzen.

Für Fragen und ein konkretes Angebot sprechen Sie mich gern an: